Tierrettung Einsatz: Dobra in Niederkrüchten

Am 22.11.2018 erhielten wir einen Anruf aus Niederkrüchten. Dobra hätte einen Knubbel unter dem Bauch und die Augen würden tränen. Unsere Sanitäterin untersuchte Dobra. Dobra hatte beide Augen leicht entzündet und einen offenen Knubbel unter dem Bauch. Die Sanitäterin riet vorerst die Augen mit schwarzen Tee auszuwaschen und Bepanthen zu behandeln. Um den offenen Knubbel schnitt die Sanitäterin das Fell weg, säuberte die Stelle und behandelte sie mit Braunol. Dann wurde ihm nich ein Body angezogen.

Gute Besserung, lieber Dobra!

Drucken