Tierrettung Einsatz: Benny in Dortmund

Am 05.08.2017 erhielten wir einen Anruf aus Dortmund. Kaninchen Benny hätte sich die Kralle abgerissen und blutet sehr stark. Unsere Sanitäterin untersuchte Benny. Benny hatte die Kralle abgerissen. Die Sanitäterin versorgte die Stelle mit Salbe und riet die Krallen zu kürzen.

Alles Gute, kleiner Benny!

Drucken

Kommentare bei Facebook