Tierrettung Einsatz: Amy in Bochum

Am 08.10.2017 erhielten wir einen Anruf aus Bochum. Hündin Amy hätte eine ausgerissene Kralle. Unsere Sanitäterin untersuchte Amy. Amy hatte eine eingerissene Kralle. Die Sanitäterin entfernte die Kralle komplett, säuberte und desinfizierte die Wunde, versorgte die Wunde mit Salbe und hat einen Pfotenverband angelegt.

Alles Gute , liebe Amy!

Drucken

Kommentare bei Facebook