DTR Einsatz: Meerschweinchen in Oberhausen

Über die Feiertage wurden wir nach Oberhausen zu einem 8 Monate alten Meerschweinchen gerufen dass sich laufend Kratzt.

Das Meerschweinchen lebte vorerst mit einem Artgenossen in einem Käfig.
Die Zwei haben sich Gebissen wurden dann
getrennt .
Unser kleiner Patient hatte kleine Bisswunden mit Krusten.
Die verletzten Stellen jucken, wodurch das Meerschweinchen sich ständig kratzte. An den Stellen fehlten auch die Haare.

Die Tierhalterin wollte nach den Feiertagen zum Haustierarzt gehen.

Wir wünschen unserem kleinen Patient alles Gute!

Drucken

Kommentare bei Facebook