Tierrettung Einsatz: Lucky in Witten

Am späten Abend des 17.07.2016, erreichte uns ein Notruf aus Witten. Die Anruferin hatte ein Kitten vom Baum gerettet und nahm die Katze mit nach Hause um sie aufzupäppeln. Die ca.6 Wochenjunge Katze wollte nicht trinken und fressen. Bei Eintreffen stellten wir fest das Lucky dehydriert ist und leicht erhöhte Temperatur hat. Wir brachten Lucky in die Tierklinik Menzel wo sie direkt aufgenommen und behandelt wurde.

Gute Besserung Lucky.

Drucken

Kommentare bei Facebook