Tierrettung Einsatz: Holly in Herten

Am 09.07.2016 erhielten wir einen Anruf aus Herten. Die entzückende kleine Mischlingshündin Holly hatte einen leicht entzündeten Wespenstich, die Wunde wurde desinfiziert und mit Salbe versorgt. Zudem hatte sie am Hals eine allergische Reaktion ausgelöst durch das Tragen eines Flohhalsbandes. Auch dieser Bereich wurde mit Heilsalbe eingerieben.

Alles Gute Holly

Drucken

Kommentare bei Facebook