DTR Einsatz: Willow in Essen

Am frühen Morgen des 03.06.2016 erhielten wir einen Anruf aus Essen. Willow, ein 12 jähriger Manchester Mix, kratzt seit mehreren Stunden am Boden und läuft unruhig hin und her. Bei unserem Eintreffen schlief Willow ganz brav. Wir untersuchten die ältere Dame, konnten aber nichts feststellen. Die Atmung war normal. Auch keine Geräusche zu hören. Schleimhäute waren rosa und das Herz hörte sich bis auf die bekannte Erkrankung normal an. Auch untersuchten wir Willow auf Flöhe und konnten zum Glück keine feststellen. Da Willow sehr müde war und in Ruhe schlafen wollte, haben wir auf ein Foto verzichtet. Sie wurde 3 Stunden später dem HTA vorgestellt.

Gute Besserung Willow.

Drucken

Kommentare bei Facebook