DTR Einsatz: Taube in Essen

Am 20.01.16 wurde unser Tierkrankenwagen nach Essen gerufen.

Der Anruf kam aus dem Kindergarten Bunte Welt.

Eine Taube wurde von einem Raubvogel angegriffen.

Die Taube wurde von einer Kindergärtnerin mit einer Kiste gesichert und war bei unserer Ankunft in einem schlechten Zustand.
Wir transportierten die Taube zur T.K. Apelt.

Bei der Untersuchung wurden Innere Verletzungen festgestellt. Leider musste die Taube erlöst werden.

Nach der Tierklinik fuhr unser Sanitäter noch einmal zum Kindergarten zurück und nutzte die Zeit um den Kids den Tierkrankenwagen zu zeigen.
Die Kinder hatten sichtlich Freude an unserer Präsentation.

Drucken

Kommentare bei Facebook