DTR Einsatz: Spike

Am Freitag, den 29.04.2016, bekamen wir Nachmittags einen Anruf vom Frauchen von Spike, ein knapp 3jährigen Jack-Russel-Terrier. Spike, ein sehr agiler Rüde, läuft nur noch auf 3 Beinen. Nachdem wir begeistert von Spike begrüßt worden sind, konnten wir dann mit Hilfe von seinen Frauchen sein Hinterlauf anschauen. Die ganze Untersuchung fand Spike sehr spaßig und zeigte keinen Schmerz. Sehr gut möglich, hat der kleine Kerl eine Patella-Luxation. Auf unser Anraten will sein Frauchen zu seinen Haustierarzt gehen, um das Bein weiter untersuchen zu lassen.

Alles Gute Spike.

Drucken

Kommentare bei Facebook