DTR Einsatz: Sparky in Essen

Ein Anruf erhielten wir am frühen Abend des 06.03.2016 aus Essen.

Hunde Welpe "Sparky" hatte ein tränendes Auge. Bei Eintreffen konnten wie keine Verletzung feststellen und haben das Auge mit Augensalbe versorgt und bei Verschlechterung sollte die Halterin den HTA aufsuchen.

Wir wünschen Sparky alles Gute.

Drucken

Kommentare bei Facebook