DTR Einsatz: Snoopy in Herne

Am 02.06.2016 bekamen wir einen Anruf aus Herne. Der Terriermix Snoopy, 8 Jahre alt, hatte eine Verletzung am Hinterpfötchen. Es konnte kein Fremdkörper gefunden werden, jedoch eine leicht entzündete Verletzung. Diese wurde gereinigt und mit Jodsalbe behandelt. Da Snoopy stark an der Wunde geleckt hatte, bekam er einen Verband.

Gute Besserung Snoopy.

Drucken

Kommentare bei Facebook