DTR Einsatz: Sam in Bochum

Am Mittag des 06.03.2016 erhielten wir einen Anruf aus Bochum.

Golden-Retriever „SAM“ hatte die Analdrüse zugesetzt. Wir fuhren Sam zum Dr. Alkahf nach Bochum, wo eine zugesetzte Analdrüse festgestellt worden ist, die sich entzündet hatte.

Der Tierhalter soll Sam am Montag bei seinem HTA vorstellen.

Wir wünschen Sam alles Gute!

Drucken

Kommentare bei Facebook