DTR Einsatz: Rocky in Krefeld

Am Freitag, den 06.05.2016, wurden wir morgens von einer besorgten Besitzerin eines kleinen Dackel-Mix in Krefeld angerufen. Rocky hat des öfteren einen gereizten Magen, wenn heiße Hündinnen in der Nähe sind und übergibt sich schon einmal. Heute Morgen war aber alles anders. Rocky schien sehr ruhig, hat gebrochen, aber alarmierender Weise war das Erbrochene rot. Unsere Sanitäter konnten, nach Ankunft bestätigen, das es sich um frisches Blut handle. Ein Tierarztbesuch war unumgänglich, um die Ursachen aufzuspüren. Leider war der Haustierarzt inm Urlaub. Aufgrund der Entfernung war die Tierklinik Asterladen eine sehr gute Alternative und Rocky wurde schnellstmöglich in die Klinik verbracht.

Wir wünschen Rocky alles Gute!

Drucken

Kommentare bei Facebook