DTR Einsatz: Püppi in Mühlheim

Ein Notruf erreichte uns am Vormittag des 16.01.2016 aus Mühlheim a.d. Ruhr.

Püppi eine Yorkshire Hündin trank sehr viel konnte aber kein Wasser lassen.
Unsere Tiersanitäter brachten die kleine zu Dr. Stahl, wo ein großes Blutbild gemacht wurde.

Wir wünschen Püppi alles Gute.

Drucken

Kommentare bei Facebook