DTR Einsatz: Püppi in Mülheim

Am 13.04.2016 waren wir zum wiederholten Male bei dem kleinen Mini Yorki Püppi in Mülheim. Die kleine Maus hatte immer noch Schmerzen im rechten Hinterlauf und somit fuhren wir mit der Kleinen zum HTA um sie Röntgen zu lassen. Es wurden Blasensteine festgestellt und Püppi bekam einen OP Termin und wird dann auch gleichzeitig kastriert.

Alles Gute Püppi.

Drucken

Kommentare bei Facebook