Am 30.11.15 erreichte uns der Notruf, das es dem Labrador-Mischling Max nicht gut ging und das er sich mehrfach übergeben hat. In Bottrop angekommen, checkten wir Max durch. Seine Temperatur lag bei 38,14 Grad.
Wir haben Max eine Möhrendiät verordnet und seinem Halter empfohlen, ihn beim HTA vor zu stellen wenn es nicht besser wird.

Wir wünschen Max gute Besserung!

Drucken

Kommentare bei Facebook