DTR Einsatz: Linus

Am 01. 05.2016 bekamen wir Nachmittags einen Anruf von der Besitzerin des Britisch Kurzhaar Katers Linus. Er saß verzweifelt auf seinem Katzen-Klo und konnte sein Geschäft nicht verrichten. Der nächstliegende Sanitäter wurde informiert, schnellstmögliche Hilfe zu leisten.  Bei Ankunft wurden wir direkt von einem netten Kater begrüßt, der anzeigte, das er echte Not und Schmerzen hatte. Der Verdacht auf Blasen-Nieren-Probleme lag nahe. Ruhig, aber zügig wurde der Kater in seine Transportbox gesetzt und zu seinem Haustierarzt gebracht.

Wir wünschen dem Kater alles Gute.

Drucken

Kommentare bei Facebook