DTR Einsatz: Leo in Oberhausen

Am 24.04.2016 erhielten wir einen Anruf aus Oberhausen. Der kleine Leo hatte sich vorne links die Wolfskralle eingerissen. Es war aber nicht so schlimm, es war kein Berührungsschmerz mehr vorhanden und somit war der Transport zur TK nicht mehr nötig.

Gute Besserung Leo.

Drucken

Kommentare bei Facebook