DTR Einsatz: Jojo in Krefeld

Am Späten Abend des 23.06.2016, erreichte uns ein Notruf aus Krefeld. Hund Jojo lag die ganze Zeit nur rum. Unser Sanitäter stellte einen aufgeblähten Bauch fest und eine schwache Atmung. Wir empfahlen den direkten Transport zur Tierklinik, aber die Halterin wollte selber mit Ihrem Hund dorthin fahren.

Gute Besserung Jojo

Drucken

Kommentare bei Facebook