DTR Einsatz: Dusty in Moers

Am 22.12.2015 erhielten wir einen Anruf aus Moers.
Dusty, ein 2 jähriger Mischlingsrüde hatte sich den Verband abgefressen.

Unsere Tiersanitäter brachten ihn zu Frau Dr. Kampmann.

Die Wunde am Hauptballen ist wunderbar verheilt, viel besser und schneller als erwartet.
Dusty wird jetzt wieder anfangen die Pfote zu belasten und vollständig einsetzen.

Wir wünschen Dusty weiterhin gute Besserung!

Drucken

Kommentare bei Facebook