DTR Einsatz: Campino in Krefeld

Am 14.02.2016 erhielten wir am frühen Abend einen Anruf aus Krefeld.

Campino, eine 12 Wochen alte französische Bulldogge hatte erbrochen und lief aber normal rum.

Bei unserem Eintreffen schlief der Kleine ganz tief und fest und wir konnten ihn ohne Probleme untersuchen.

Die Temperatur lag bei 38,7 und die Kapillare waren schön rosa. Auch der Bauch war schön weich. Wir konnten keine Auffälligkeiten feststellen.

Da Campino die Tage einen Termin zum Impfen hat und er nur einmal kurz erbrochen hatte, sollte das dann beim Impfen angesprochen werden.
Falls es sich verschlechtert, soll der HTA konsultiert werden.

Alles Gute, Campino.

Drucken

Kommentare bei Facebook